Professional Cookie Richtlinie

Diese Website verwendet Cookies zwecks Analyse, Personalisierung und Werbung. Um mehr zu erfahren, auf den Link Professional Cookie Richtlinie klicken. Durch weitersurfen, wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.

Anmelden

Passwort vergessen?
Noch kein Konto? Registrieren


Kein Problem! Trage hier deine E-Mail ein und klicke auf „Abschicken“. Du bekommst dann einen Link per E-Mail zugeschickt mit dem du ein neues Passwort wählen kannst.

SpezialistIn Bekämpfung Versicherungsmissbrauch BVM 80% - 100% (D/F)

Dieses Inserat haben wir auf jobs.visana.ch gefunden. Warum wird diese Stelle angezeigt?

Über uns

Visana gehört zu den grössten Kranken- und Unfallversicherern der Schweiz. Die Nähe zu unseren Kundinnen und Kunden ist uns besonders wichtig. Wir hören ihnen zu und begegnen ihnen stets auf Augenhöhe, menschlich und umsichtig.
 
Unsere Firmenkultur basiert auf Vertrauen, Förderung und Herausforderung. Wir sind zukunftsorientiert und verbinden traditionelle Werte mit modernen Arbeitsweisen. Ganz nach dem Motto:

Zusammen arbeiten, zusammen wachsen.

Deine Aufgaben

Du ermittelst in konkreten Verdachtsfällen in den Bereichen Heilungskosten, Krankentaggeld, Unfallversicherung und Directa in den französisch sprechenden Landesteilen. Du prüfst und beurteilst, ob ein Versicherungsmissbrauch oder Betrug vorliegt, führst bei Bedarf Befragungen durch, erstellst nötigenfalls Strafanzeigen sowie anspruchsvolle Korrespondenz. Du koordinierst und unterstützt fachlich alle internen und externen Schnittstellen und arbeitest bei Bedarf mit unserem Rechtsdienst zusammen.
 
Du erarbeitest Methoden und Arbeitsinstrumente, um das Erkennen und die Bekämpfung des Versicherungsmissbrauchs weiterzuentwickeln und erstellst Datenauswertungen. Du nimmst selbständig Rückforderungen vor und korrespondierst mit Leistungserbringern, Versicherten oder Anwälten.

Dein Profil

Du verfügst über hervorragende Versicherungserfahrung bei einer Krankenkasse in den Bereichen Heilungskosten, Krankentaggeldversicherung und Unfallversicherung sowie über branchenbezogene Ermittlungserfahrung im Bereich Bekämpfung Versicherungsmissbrauch.
Weiter bringst du medizinische Kenntnisse (MPA, FaGe, dipl. Pflegefachperson, etc.) sowie Tarmed Erfahrung mit und besitzt sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten mit stilsicherer Ausdrucksweise. Zusätzlich hast du eine Affinität Datenauswertungen zu erstellen, um daraus Rückschlüsse zu erkennen. Du bist zweisprachig (deutsche oder französische Muttersprache mit verhandlungssicheren Kenntnissen der anderen Sprache) und hast eine selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise.

Unser Angebot

Wir bieten dir eine abwechslungsreiche Aufgabe und spannende Herausforderungen mit hohem Selbstbestimmungsgrad in einem vielseitigen, fachlich starken Team mit tollem Arbeitsklima. Weiter profitierst du von attraktiven Anstellungsbedingungen, fortschrittlichen Sozialleistungen und diversen Fringe Benefits:
  • Rabatte auf Versicherungsprämien, gratis Mobil- und Halbtaxabonnement
  • Flexible Arbeitszeiten, 40h/Woche und grosszügige Möglichkeit für Homeoffice
  • Sehr gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitsort ist Lausanne oder Bern

Kontakt

Haben wir dich überzeugt? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen via untenstehendem Button "Jetzt bewerben". 

Du hast noch Fragen? Wir stehen dir gerne für einen telefonischen Austausch zur Verfügung und erzählen dir mehr über die Vakanz und unsere Firmenkultur. 
 
Für diese Vakanz werden keine Bewerbungen von Stellenvermittlern berücksichtigt.

Achtung!

Wooohooo! Du bist ein Professional. Hier sind deine Möglichkeiten. Los geht’s!